Baufi_tk

Baufinanzierungsvergleich

11.05.2016

Wer sich für den Kauf oder den Bau einer Immobilie entscheidet, fragt sich zunächst, mit wem man über dieses Vorhaben sprechen kann und wie sich eine anschließende Finanzierung der Bedürfnisse realisieren lässt, ohne den Lebensstandard einschränken zu müssen. Als erste Option kommt die eigene Hausbank in Frage. Viele wissen jedoch nicht, dass Hausbanken meist nur auf ein sehr eingeschränktes Produktportfolio zurückgreifen. So können die meisten Banken nur ihr eigenes Produkt und Darlehen verkaufen und haben dazu eventuell nur eine Bausparkasse an der Hand, über die finanziert werden kann. Aber ist das Angebot der Hausbank auch das richtige und konditionsstärkste für mich und wird genau an meine Bedürfnisse angepasst?
Wir als unabhängige Kanzlei für Wirtschaftsberatung können mit unseren Spezialisten für Baufinanzierungen auf die komplette Produktpalette deutschlandweiter Banken, Versicherungen und Bausparkassen zurückgreifen und können für unsere Kunden Angebote vergleichen und genau an die Bedürfnisse anpassen, die unsere Mandanten wünschen. Wir realisieren für unsere Mandanten auch eine Finanzierung ohne jegliches Zinsänderungsrisiko und mit einer durchgeplanten und konstanten monatlichen Rate bis zum Ende der Finanzierung. Darüber hinaus ist es uns wichtig, unseren Mandanten eine ganzheitliche Beratung und Betreuung zu bieten. Was passiert mit der Immobilie z.B. wenn einer der Eheleute verstirbt oder berufsunfähig wird? Eine Finanzierung kann aufgrund des weggefallenen Einkommens sehr schnell ins Wanken geraten. Daher ist es umso wichtiger, sich auch in den Bereichen Risikolebensversicherung oder Berufsunfähigkeitsversicherung unabhängig beraten zu lassen.

Ein Vergleich lohnt sich in jedem Fall, sprechen Sie uns gerne an.