Stefan Schumacher

Geschäftsführer

T 02088284590 F 020882845959

s.schumacher@sts-finanzen.de

Stefan

Stefan Schumacher studierte Betriebswirtschaft in Essen und arbeitete während seines Studiums in einer familiären Vermögensverwaltung als stellvertretender Geschäftsführer. In dieser Zeit legte er nicht nur seine Prüfung zum Kaufmann ab, sondern sammelte einschlägige Erfahrungen im Bereich der Vermögensverwaltung, der Portfolio-Steuerung, der Immobilienbetreuung und der Family Officeleitung. Durch die vielschichtigen Verknüpfung seines Lehrbetriebes und seines Mentors, konnte Stefan Schumacher intensive Einsichten in die Belange unterschiedlicher Partnerunternehmen auf der Ebene Steuerberatung, Immobilien und Rechtsberatung sammeln. Mit dem festen Wunsch, sich später selbstständig zu machen wechselte er 2004 zu einem europaweit tätigen Wirtschaftsberatungskonzern und baute sich dort innerhalb von fast 6 Jahren ein Team mit 25 Beratern auf, das deutschlandweit unter die Top 3 Berater aufstieg. Während dieser Zeit legte er nicht nur die IHK Prüfung zum Versicherungsfachmann ab, sondern fungierte auch als ständiger Teilnehmer der konzerneigenen Eliteakademie für Führungskräfte. 2010 war für ihn der Zeitpunkt gekommen, den nächsten Entwicklungsschritt zu nehmen und so gründete er als Inhaber und Geschäftsführer die Schumacher Finanzen & Consulting GmbH um seine eigenen Vorstellungen der Wirtschaftsberatung konsequent umzusetzen.
Seit 2012 ist er Spezialist für betriebliche Altersvorsorge an der deutschen Maklerakademie in Wiesbaden und betreut in diesem Bereich vornehmlich Geschäftsführer, Inhaber und betriebliche Leistungsträger beim Aufbau der eigenen Altersvorsorge.
Im Jahr 2013 startete er die Zertifizierung zum Fondsspezialisten beim TÜV Süddeutschland und erwarb zusätzlich im selben Jahr die Zertifizierung zum IHK Anlagefachmann nach Paragraph 34f Gewerbeordnung.
Hierzu folgte, als logische Weiterentwicklung, im Januar 2014 die Gründung seiner zweiten Firma, der Stefan Schumacher Vermögensverwaltung, in der er seinen Mandanten nun auch im Segment der aktiven Vermögensverwaltung zur Seite steht und bereits wenige Monate nach Gründung mehr als zwei Millionen Euro Assets under Management vorweisen konnte.
Seither wuchs die Anzahl der Mandate weiter stetig und als logische Konsequenz wurde im 5 Jahr des Firmenbestehens Anfang 2015 eine denkmalgeschützte Stadtvilla in der historischen Grafenbuschsiedlung in Oberhausen gekauft und nach über 1 jähriger Renovierungsphase im März 2016 bezogen.
Um seinen Mandanten auch in der Assetklasse Immobilien Produkte und Beratung anbieten zu können, erweiterte Stefan Schumacher sein Firmenportfolio durch die Gründung der Steigerhaus Immobilien Entwicklungsgesellschaft mbH im Jahr 2015 und den Aufbau der Steigerhaus GbR zusammen mit den renommierten Unternehmern Ingo Plaßmeier, Norbert Lamb und Hartmut Kirch aus Oberhausen. Die Steigerhaus GbR hält seitdem seniorengerechte Wohnungen im eigenen Bestand und die GmbH entwickelt seniorengerechte Immobilien und vertreibt diese an Investoren.
Im Jahr 2016 erwarb Stefan Schumacher die IHK Erlaubnis nach §34i im Bereich der Baufinanzierungsberatung und absolviert momentan ein Studium an der Fachhochschule Kaiserslautern und der Berlin Zweibrücken Business School zum zertifizierten Ruhestandsplaner (FH).